Weiterbildung zum Industriemeister Metall?

Was sind die Voraussetzungen für die Weiterbildung zum Industriemeister Metall?

Die Voraussetzungen sind:

  • Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der den Metallberufen² zugeordnet ist, oder
  • Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf + mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, oder
  • Eine mindestens vierjährige Berufserfahrung.

Die gesetzlich vorgeschriebenen Voraussetzungen findet ihr unter diesem Link hier: http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/indmetmeistv_1997/gesamt.pdf

Zugegeben, der Link ist nicht unbedingt verständlich formuliert. Oft bieten die jeweiligen Bildungseinrichtungen jedoch Beratung zu diesem Thema an. Ich habe mich auch wirklich ausführlich beraten lassen um auch ja alles richtig zu verstehen.

Ich habe zuvor eine Ausbildung zum Industriemechaniker in einem mittelständischen Unternehmen gemacht. Daher stand der Weiterbildung nichts im Weg. Zumindest hatte ich alle Voraussetzungen erfüllt.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>